Eierlikörkuchen
Fabelhafte Desserts

30.06.2014

Schneller Eierlikörkuchen


Guten Morgen ihr Lieben. Das Wochenende ist verflogen und ich werde euch beim nächsten Mal vom schönen Bloggertreffen erzählen. Aber erstmal zu dem wichtigen, ich habe mich dazu entschlossen das Blogevent "Alles im Kasten" zu verlängern. Derzeitig laufen so viele schöne Blogevents, da ist es schwierig an allen teilzunehmen. Deswegen habt ihr etwas mehr Zeit und müsst euch nicht soviel Stress machen. Da der Link leider nicht länger als einen Monat laufen kann, werde ich noch einen zweiten hinzufügen.

Auch ich habe heute wieder ein Kastenrezept für euch, diesmal ein leckerer und schneller Eierlikörkuchen. Kommt gut in die neue Woche!


Schneller Eierlikörkuchen


Schneller Eierlikörkuchen


Ihr braucht für eine Kastenform mit ca. 2 l Inhalt:


- 150 g Mehl

- 100 g Speisestärke

- 1 Päckchen Backpulver

- 250 g Puderzucker

- 2 Päckchen Vanillin-Zucker

- 250 ml  Öl

- 5 Eier

- 250 ml Eierlikör

- Schokoladenglasur


1. Mehl, Stärke, Backpulver, Puderzucker und Vanillin-Zucker mischen. Öl, Eier

    und Eierlikör zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes gut

    vermengen.Kastenform fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen

    und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad ca. 50-60 Minuten backen.


2. Kuchen 10 Minuten in der Form ruhen lassen und auf ein Gitter stürzen.

    Auskühlen lassen. Schokoglasur erhitzen und über den Kuchen geben.


Viel Spaß!


Schneller Eierlikörkuchen



Copyright © 2020 •  Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved

Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.


Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.


Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.


Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de