Pfirsich-Nektarinen-Tarte
Fabelhafte Desserts

26.08.2014

Pfirsich-Nektarinen-Tarte

 

Guten Morgen ihr Lieben. Manchmal überkommt es mich und ich werde zum Shopping-Junkie. Aber nicht wie ihr denkt. Ich renne nicht durch die Geschäfte, stelle mich bei den Umkleidekabinen an und ärger mich über das trügerische Geschäftslicht. Nein, ich gehöre zu den Internet-Shopping-Süchtigen. Ich kann mich stundenlang durch Internetseiten wälzen und meinen Warenkorb zum überlaufen bringen. Aber es ist nicht so, dass ich alles bestelle und dann die Hälfte wieder zurückschicke. Nein, ich überlege bevor ich die Bestellung abschicke dreimal, ob ich das alles haben will. Beim Einkaufen würde das bedeuten dreimal in den gleichen Laden gehen zu müssen *lach*. Und wenn dann die Pakete ankommen, wie Weihnachten. Aber klar, nach der Anprobe kommt dann nicht immer der Jubelschrei, einiges geht dann doch wieder zurück. Aber schon allein das Anziehen und Auspacken ist der größte Spaß. Ich habe erst letztens dabei festgestellt, dass ich schon seit Monaten nicht mehr in der City war und dort durch die Geschäfte gestöbert bin. Aber wieso auch, dass Internet hat keine Warteschlangen und 24 Stunden lang geöffnet.

Nun aber genug davon, es ist wieder der 26. und damit wieder Zeit für "Ich backs mir". Diesmal war das Thema Tarte. Aber weil ich mich nicht entscheiden konnte was ich backe, habe ich zwei verschiedene gebacken. Eine gibt es nun heute, eine Pfirsich-Nektarinen-Tarte. Viel Spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfirsich-Nektarinen-Tarte

 

Für eine 26er Tarteform braucht ihr:

 

- 1 Packung (270 g) Blätterteig

- 3 Pfirsiche

- 3 Nektarinen

- 3 EL Schmand

- 3-4 EL flüssiger Karamellsirup oder Honig

- Saft einer halben Zitrone

 

1. Früchte waschen, halbieren und entsteinen. Zitronensaft über die Früchte

geben. Blätterteig entrollen, von der langen Seite ca. 13 cm abschneiden.

Tarteform mit Pergamentpapier auslegen. Großen Teigstreifen mittig in die

Form legen. Kleinen Streifen längs halbieren und an die beiden Längsseiten

des Teiges in der Form andrücken.

 

2. Teig vorsichtig mit dem Schmand bestreichen. Früchte gleichmäßig auf dem

Teig verteilen. Karamellsiurp über die Früchte gießen und im vorgeheizten

Backofen bei 175 Grad ca. 30 Minuten backen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pfirsich-Nektarinen-Tarte
Pfirsich-Nektarinen-Tarte
comments powered by Disqus

 

Copyright © 2017 • Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved

Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.

 

Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.

 

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

 

Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de