Pancakes
Fabelhafte Desserts

02.04.2018

Einfache und leckere Pancakes

 

Hallo ihr Lieben,

 

Ostern ist schon wieder vorbei und damit beginnt wieder eine neue Arbeitswoche. Allerdings ist diese einen Tag kürzer, also einen Tag schneller zum Wochenende. Und was macht man am Wochenende? Ausgiebig frühstücken.

Also zumindest ich mache das am Wochenende sehr gern, denn unter der Woche habe ich selten die Zeit dazu.

 

Bei so einem Wochenend-Frühstück gibt es dann Rührei und Bacon, Lachs und manchmal auch Pancakes.

Ja, die kleinen Pfannkuchen die so schön aufgehen und am liebsten mit Sirup, Schokosauce und/oder frischen Früchten verspeist werden.

Ganz einfach, schnell gemacht und ein Highlight bei jedem Frühstück. Also überrascht am nächsten Wochenende einfach eure Liebsten mit ein paar selbstgemachten Pancakes.

Ich wünsche euch viel Spaß und eine schöne restliche Woche!

 

Pancakes

 

Pancakes

 

Für ca. 12 Pancakes braucht ihr:

 

- 3 Eier

- 150 g griechischen Joghurt

- 150 ml Milch

- 170 g Mehl

- 1/2 Päckchen Backpulver

- 4 EL Zucker

- 1 Prise Salz

 

1. Eier mit Joghurt und Milch in einer Schüssel verquirlen. Mehl, Zucker,

Backpulver und Salz dazugeben und alles mit einem Schneebesen zu einem

glatten Teig verrühren.

 

2. Eine beschichtete Pfanne (ich habe die Pancakes auf dem Kontakgrill gebacken,

das geht super) auf mittlerer Stufe erhitzen und den Teig portionsweise in die

Pfanne geben. Die Pancakes drehen, sobald der Teig Blasen wirft.

 

3. Die fertigen Pancakes nach Lust und Laune mit Sirup, Schokosauce und/oder

Früchten belegen und sie am besten noch warm schnell essen.

 

P.s. Wenn ihr zuviele habt, dann könnt ihr sie auch noch am nächsten Tag essen, indem ihr sie dann kurz warm macht (hab ich kurz im Backofen gemacht).

Pancakes

 

Copyright © 2018 • Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved

Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.

 

Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.

 

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

 

Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de