Johannisbeer-Baiserkuchen
Fabelhafte Desserts

18.08.2015

Johannisbeer-Käsekuchen mit Baiser

 

Hallo ihr Lieben. Nach einer kleinen Pause erwarten euch nun ein paar Veränderungen, aber keine Sorge nichts Schlimmes. Mein Blog wird in den nächsten Wochen noch ein wenig umgebaut und ich hoffe, er wird schöner und auch übers Handy könnt ihr mir besser folgen.

 

Nun aber zur großen Frage. Ja, es hat geklappt. Eine dreistöckige Torte ist heil im Norden angekommen und hat allen geschmeckt. Es gab viele Komplimente und auch ihr bekommt in den nächsten Tagen ein paar Bilder zu sehen. Zwar nicht so gestylt wie sonst, aber das war einfach in der Zeit nicht möglich.

 

Einige Nerven hat es gekostet, angefangen von der Fahrt über ein schiefes Gewinde im Tortenständer und rollenden Johannisbeeren.

 

Wo wir auch schon beim Thema wären, heute erwarten auch Johannisbeeren auf einem leckeren Boden und luftigem Baiser. Viel Spaß!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Johannisbeer-Käsekuchen mit Baiser

 

Für eine 26er Form braucht ihr:

 

- 100 g weiche Butter

- 100 g Zucker

- Vanille

- 1 Ei

- 4 Eigelb

- 150 g Mehl

- 2 TL Backpulver

- 400 g rote Johannisbeeren

 

Für das Baiser:

- 4 Eiweiß

- 1 Prise Salz

- 150 g Zucker

 

1. Den Ofen auf 170 Grad vorheizen, den Boden einer Springform mit

Backpapier belegen und die Ränder fetten.

 

2. Die weiche Butter mit dem Zucker und der Vanille schaumig schlagen. Das Ei

und die Eigelbe dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und

gründlich unterrühren. Dann die Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen

und von den Rispen pflücken. Dann die Johannisbeeren vorsichtig unterheben.

 

3. Den Teig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten

vorbacken.

 

4. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen.

So lange Schlagen bis es Spitzen bildet. Auf dem vorgebackenen Boden

verteilen und weitere 20 Minuten weiterbacken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Johannisbeer-Käsekuchen mit Baiser
Johannisbeer-Käsekuchen mit Baiser
comments powered by Disqus

 

Copyright © 2017 • Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved

Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.

 

Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.

 

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

 

Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de