Brownie-Cheesecake mit Beeren

07.09.2014

Brownie-Cheesecake mit Beeren

 

Hallo ihr Lieben. Wer meinem Instagram-Account folgt, der konnte bereits die letzten Tage mein aktuelles Projekt mitverfolgen. Gesponsert von Gerolsteiner nehme ich an dem Projekt: Wasserwoche teil. Was das bedeutet? Ich darf 7 Tage lang nur Wasser trinken. Keine Sorge, ich darf normal essen, aber Kaffee, Tee und andere Getränke sind tabu. Ich trinke ja sowieso meistens Wasser, aber die Menge ist mein Problem. Die Aufgabe ist es mindestens 1,5 - 2 Liter Wasser am Tag zu trinken. Ich muss gestehen, ich habe schon Tage gehabt, da bin ich mit nur einem Glas Wasser ausgekommen. Gesund ist das nicht und nicht umsonst habe ich in meinem Alter schon Steine angesammelt.

Die 6 Tage habe ich bisher täglich die Menge geschafft und an meinen Sporttagen sogar 3 Liter getrunken, ich bin schon ein wenig stolz auf mich. Nun ist morgen geschafft und ich werde euch nächste Woche von den Ergebnissen berichten. Mein schwerster Tag war übrigens gestern, mein Samstagsfrühstück besteht sonst aus einem doppelten Espresso und einem Glas Orangensaft. Gestern und heute gab es stattdessen ein Glas stilles Wasser zum Brötchen. Hm, nur halb so lecker und ich habe neidisch auf den Kaffee meines Freundes geschielt. Nur noch heute und dann ist es geschafft. Ob ich mein Drinkverhalten damit auf Dauer überdenke erfahrt ihr nächste Woche :-) Nun gibt es erstmal einen Brownie-Cheesecake mit Beeren. Egal ob zum Kaffee, Tee oder Glas Wasser. Viel Spaß und habt einen schönen Sonntag!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brownie-Cheesecake mit Beeren

 

Für eine 26er Form braucht ihr:

 

- 125 g Butter

- 150 g dunkle Kuvertüre

- 2 + 2 Eier

- 125 g brauner Zucker + 50 g weißer Zucker

- eine Prise Salz

- 100 g Mehl

- 25 g Kakao

- 1 TL Backpulver

- 400 g Frischkäse

- 200 g Crème fraîche

- 1 EL Speisestärke

- 150 g Blaubeeren

- 50 g Johannisbeeren

 

1. Backofen vorheizen auf 150 Grad. Die Backform fetten. Die Kuvertüre

zerkleinern und mit der Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen.

 

2. 2 Eier mit braunem Zucker, Salz mit der Küchenmaschine cremig schlagen. Die

flüssig Schokoladenbutter unterrühren.

 

3. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unter den Teig heben. Teig in die

Backform geben.

 

4. Beeren waschen und verlesen. Frischkäse mit Crème fraîche, weißem Zucker,

2 Eiern und Speisestärke glatt rühren.

 

5. Frischkäsecreme auf den Brownie-Teig geben und Beeren drüber streuen. Den

Kuchen im Ofen ca. 40-45 Minuten lang backen (Stäbchenprobe). Aus der Form

nehmen und genießen.

 

Brownie-Cheesecake mit Beeren
Brownie-Cheesecake mit Beeren
Fabelhafte Desserts
Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.

 

Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.

 

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

 

Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de

 

 

comments powered by Disqus

 

Copyright © 2017 • Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved