Bananen-Brownies
Fabelhafte Desserts

31.01.2017

Bananen-Brownies

 

Hallo ihr Lieben!

Wie beim letzten Mal berichtet, habe ich das Jahr mit einer kleinen Diät begonnen. Mittlerweile ernähre ich mich fast wieder wie vorher, aber trotzdem hat das Fasten von manchen Lebensmitteln mich zum Nachdenken gebracht.

Keine Sorge, ich werde jetzt hier keinen Vortrag über gesunde Ernährung halten.

 

Nachdem ich 21 Tage auf Zucker in jeglicher Form verzichtet habe, war mir mein Kuchen danach zu süß. Dann bemerkt man, in wieviel Dingen eigentlich Zucker ist und wie sich unserer Gaumen bereits daran gewöhnt hat.

 

Ich werde sicherlich nicht aufhören Torten, Kuchen und andere Leckereien zu backen, aber ich werde doch immer mal überprüfen, ob ich nicht doch den Zucker im Rezept ein wenig reduzieren kann.

Jetzt wird so manch einer bestimmt sagen, dass es doch Zuckerersatzstoffe gibt. Ja, die gibt aber ich halte gar nichts davon. Mag vielleicht auch an meiner beruflichen Laufbahn liegen und dass ich 5 Jahre in der Chemieindustrie gearbeitet habe.

 

Heute erwartet euch erstmal ein Low-carb-Rezept für Brownies mit wenig Zucker, trotzdem stehen sie den normalen Brownies im nichts nach. Mir haben sie wirklich gut geschmeckt, so dass ich sie häufiger mal machen werden. Aber testet sie einfach mal selber, denn sie sind schnell gemacht.

 

Bananen-Brownies

 

Bananen-Brownies

 

Für eine 20 x 20 cm Form benötigt ihr:

 

- 2 Eier

- 85 g Mandelmehl oder gemahlene Mandeln

- 30 g Kakao (ich habe stark entölten genommen, es geht aber auch normaler)

- 75 g Zucker

- 3 reife Bananen

- 1/2 TL Natron

- 2 TL Backpulver

- 1/2 TL Salz

 

1. Mandeln, Kakao, Backpulver, Salz und Natron miteinander vermischen. Die

Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Bananen pürieren.

 

2. Die trockenen Zutaten zu der Zucker-Eier-Mischung geben und mit dem

Bananenmus vorsichtig vermischen.

 

3. Teig in eine gefettete Backform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad

ca. 20 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Bananen-Brownies
comments powered by Disqus

 

Copyright © 2017 • Fabelhafte Desserts • All Rights Reserved

Friederike Dörschlag

Hallo, ich bin Friederike und schreibe auf Fabelhafte Desserts über mein Leben und das Thema Backen.

 

Ich wohne in München, bin gebürtig aus dem schönen Friesland und bin ein fröhlicher Mensch.

 

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog gelandet bist.

 

Bei Ideen, Anregungen oder Kritik könnt ihr mir gern schreiben auf meinem Blog, auf Facebook oder schreibt an rike(at)fabelhafte-desserts(dot).de